Kein Bild
Wirtschaft

Siemens streicht weltweit 6.900 Jobs

16. November 2017 Uwe Koch

Der Elektrokonzern Siemens will in den kommenden Jahren weltweit 6.900 Jobs abbauen. Davon etwa die Hälfte in Deutschland. Die schwächelnde Kraftwerkssparte ist von den Einsparungen am stärksten betroffen. Die Pläne sehen vor, die Standorte Görlitz [mehr …]

Kein Bild
Wirtschaft

Millennium Tower in Wien mit neuem Besitzer

16. November 2017 Uwe Koch

Art-Invest Real Estate hat die Landmark-Büroimmobilie Millennium Tower am Handelskai 94-96 in Wien erworben und damit das erste Investment in Österreich unternommen. Das Gebäude war bis 2014 mit einer Höhe von 202 Metern und 50 [mehr …]

Kein Bild
Wirtschaft

Weniger Sekt von Januar bis August exportiert

10. November 2017 Uwe Koch

Aus Deutschland wurden von Januar bis August 2017 insgesamt 21,4 Millionen Liter Sekt exportiert. Das waren 6,2 % weniger als im Vorjahreszeitraum, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. In den ersten acht Monaten 2017 wurden 70,3 [mehr …]

Deutschland ist Top-Immobilienstandort
Wirtschaft

Deutschland ist Top-Immobilienstandort

1. November 2017 Uwe Koch

Deutsches Betongold heiß begehrt: Deutschland ist für internationale Immobilieninvestoren der wichtigste Markt in Europa. Mit 68 Milliarden Euro Investitionsvolumen (Vorjahr: 54 Milliarden Euro) zog Deutschland in den vergangenen 12 Monaten an Großbritannien vorbei. Dort lagen [mehr …]

Verbraucherpreise steigen schwächer
Wirtschaft

Verbraucherpreise steigen schwächer

31. Oktober 2017 Uwe Koch

Verbraucher können sich freuen, die Preise steigen schwächer. Wie das Statistische Bundesamt nach ersten Berechnungen mitteilte lag die Inflationsrate im Oktober 2017 um 1,6 Prozent über dem Niveau des Vorjahresmonats. Wie die Wiesbadener Behörde weiter [mehr …]

Einzelhandel macht mehr Umsatz
Wirtschaft

Einzelhandel macht mehr Umsatz

30. Oktober 2017 Uwe Koch

Die Einzelhandelsunternehmen in Deutschland setzten im September 2017 nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes preisbereinigt (real) 4,1 % und nominal (also nicht preisbereinigt) 6,1 % mehr um als im Vorjahresmonat. Die Geschäfte waren im September [mehr …]

Niedrigerer Auftragseingang im Bauhauptgewerbe
Wirtschaft

Niedrigerer Auftragseingang im Bauhauptgewerbe

25. Oktober 2017 Redaktion

Der saison-, arbeitstäglich- und preisbereinigte Auftragseingang im Bauhauptgewerbe war im August 2017 um 3,2 % niedriger als im Juli 2017. Im weniger schwankungsanfälligen Dreimonatsvergleich sank das Volumen der Auftragseingänge von Juni bis August 2017 gegenüber [mehr …]

Kein Bild
Wirtschaft

Baupreise legen kräftig zu

12. Oktober 2017 Redaktion

Die Preise für den Neubau konventionell gefertigter Wohngebäude in Deutschland stiegen im August 2017 gegenüber August 2016 um 3,1 %. Das ist der höchste Anstieg der Baupreise seit neun Jahren (August 2008: + 3,3 %). [mehr …]

1 2 3 167