Wikipedia heute offline – aus Protest

Die deutsche Version der Wikipedia-Enzyklopädie ist seit Mitternacht komplett offline. Mit einer 24 Stunden dauernden Aktion wollen die ehrenamtlichen Wikipedia-Macher heute gegen Teile der geplanten EU-Urheberrechtsreform protestieren. Über die Reform will das EU-Parlament am Dienstag nächster Woche abstimmen.

„Die geplante Reform könnte dazu führen, dass das freie Internet erheblich eingeschränkt wird“, schreibt Wikipedia heute auf seiner Startseite. Im Mittelpunkt der Kritik stehen sogenannte Upload-Filter und ein neu einzuführendes Verleger-Recht. Beides zusammen könnte die Meinungs-, Kunst- und Pressefreiheit erheblich beeinträchtigen, so die Enzyklopädie.