Weltweit über halbe Million Corona-Infizierte

Weltweit gibt es bis Donnerstag (26.03.2020) mehr als eine halbe Millionen Menschen die mit dem Coronavirus infiziert sind. Das geht aus dem „Coronavirus Covid-19″-Dashboard der Johns-Hopkins-Universität, hervor.

Weltweit sind aktuell rund 23.000 Menschen an dem Virus verstorben. Knapp 121.000 Corona-Infizierte rund um den Globus sind wieder genesen.

Für Deutschland zählt die Uni bereits mehr als 43.000 Corona-Infizierte. 239 Menschen sind nach Zahlen der Uni bundesweit an dem Virus gestorben. Mehr als 5.600 Infizierte sind wieder genesen (Stand: 26. März, 20 Uhr deutscher Zeit).