Walter Freiwald gestorben

Walter Freiwald ist tot. Der ehemalige RTL-Moderator („Der Preis ist heiß“) sei bereits am vergangenen Samstag nach schwerer Krebserkrankung gestorben, teilte der Sender mit. Freiwald wurde 65 Jahre alt.

Erst vor gut zwei Wochen hatte Freiwald seine Erkrankung via Twitter öffentlich gemacht. Er sei unheilbar krank geworden und werde diese Krankheit nicht überleben. „Der Krebs ist ein Arschloch und wird mich töten“, twitterte der Moderator beim Kurznachrichtendienst.