Vox-Doku über Promi-Sprösslinge

Auf „6 Mütter“ folgen „7 Töchter“: Für die neue Personality-Doku „7 Töchter“ holt der Sender Vox für die Öffentlichkeit die junge Generation prominenter Eltern vor die Kamera. Gastgeberin der Töchter-Doku wird Laura Karasek (36) sein, Tochter des verstorbenen Literaturkritikers Hellmuth Karasek.

Vox zeigt die Personality-Doku „7 Töchter“ im Frühling 2019. Zu den weiteren Teilnehmerinnen gehören Elena Carrière, Lilith Becker, Cheyenne Ochsenknecht, Caroline Bosbach, Lili Paul Roncalli und Louisa Beyers.

Wie bei der Mütter-Ausgabe schauen sich bei einem gemeinsamen Treffen die prominenten Töchter Ausschnitte aus ihren Alltags-Porträts an. In dieser Beobachtungssituation erlebt jede von ihnen zum ersten Mal von außen, was gerade sie als Tochter eines berühmten Elternteils ausmacht. Dabei tauschen sich die Töchter über ihr Leben aus, entdecken Gemeinsamkeiten, aber auch große Unterschiede.