Tottenham gegen Liverpool im Champions League Finale

Tottenham Hotspur gegen den FC Liverpool – so heißt das Finale in der UEFA Champions League 2018/2019. Nachdem bereits gestern der FC Liverpool von Trainer Jürgen Klopp das Ticket für´s Endspiel löste, zog mit Tottenham ein weiterer englischer Klub am Mittwoch nach.

Tottenham siegte am Abend vor rund 52.000 Zuschauern in einem packenden und spannenden Halbfinal-Rückspiel in Amsterdam mit 3:2. In einem wahren Fußball-Krimi bis zur letzten Spielminute war aus Sicht der Engländer Lucas Moura der Spieler des Abends. Der Brasilianer erzielte alle drei Tore für Tottenham.

Das Hinspiel in der vergangenen Woche hatte Ajax bei den „Spurs“ mit 1:0 gewonnen. Aufgrund der Auswärtstorregel haben die Londoner das Finale der Champions League erreicht.

Finale am 1. Juni in Madrid

Das rein englische Finale in der Königsklasse findet am Samstag, 1. Juni 2019 in Spanien statt. Gespielt wird im Estadio Metropolitano, der Heimstätte des spanischen Erstligisten Atlético Madrid.