Tim Bendzko überzeugter E-Auto-Fahrer

„Man kann nicht so lang warten, bis es alle benutzen, dann ist es zu spät.“

Das sagte Sänger Tim Bendzko („Nur noch kurz die Welt retten“), der seit einem Jahr ein E-Auto fährt, in der Talksendung „Silvia am Sonntag“ des privaten Rundfunksender Hit Radio FFH.

„Vielleicht bewirkt das mehr, als wenn ich in jeder Talkshow sage: ‚Alle Menschen, die Verbrennungsmotoren fahren, sind schlechte Menschen'“, so der 34-jährige Musiker weiter.