Tesla will Europa-Fabrik im Raum Berlin bauen

Der US-Elektroautobauer Tesla will seine Europa-Fabrik im Großraum von Berlin errichten. Das kündigte Unternehmens-Chef Elon Musk überraschend bei der Verleihung des „Goldenen Lenkrads 2019“ von „Bild am Sonntag“ und „Auto Bild“ am Dienstagabend in Berlin an.

Das Werk soll in der Nähe des neuen Flughafens Berlin Brandenburg gebaut werden. Geplant seien ein Ingenieurs- und Designzentrum, sagte der Tesla-Chef bei dem Gala Abend. Konkretere Angaben machte Tusk bei der Preisverleihung jedoch nicht.

Laut diverser Medienberichten sollen in der geplanten Großfabrik unter anderem Akkus für die Elektroautos produziert werden. Mit der Errichtung des Werks im Berliner Umland könnten bis zu 10.000 Arbeitsplätze entstehen.