Startseite » Unterhaltung » Taylor Swift räumt bei AMAs ab
American Music Awards

Taylor Swift räumt bei AMAs ab

Superstar Taylor Swift hat bei den 50. American Music Awards (AMAs) mächtig abgeräumt. Die 32-jährige Sängerin war in einem halben Dutzend Kategorien nominiert und gewann alle sechs Auszeichnungen, darunter auch in der Kategorie „Künstler des Jahres“.

Mit dem Gewinn der sechs Preise am Sonntag hat Swift in ihrer Karriere bereits insgesamt 40 Trophäen bei den AMAs einheimsen können. Auf so viele AMA-Auszeichnungen hat es bisher noch kein Künster geschafft. Wer sonst noch ausgezeichnet wurde bei „theamas.com„.