SPD-Spitze: Kandidaten-Duo gibt auf

Im Rennen um den SPD-Vorsitz hat das Duo Hilde Mattheis und Dierk Hirschel auf der letzten Regionalkonferenz in München seinen Verzicht auf eine Kandidatur verkündet. Damit schrumpft das Bewerberfeld auf sechs Zweier-Teams.

Ab Montag stimmen die SPD-Mitglieder darüber ab, welches der noch sechs Kandidaten-Duos künftig an der Spitze der Sozialdemokraten stehen wird. Endgültig gewählt wird der Vorstand dann Anfang Dezember auf einem Parteitag.