Sly Stallone: Nie mehr Rocky

Nach über 40 Jahren will der US-amerikanische Schauspieler Sylvester „Sly“ Stallone die Boxhandschuhe der legendären Filmfigur Rocky Balboa endgültig an den Nagel hängen. „Ich möchte mich bei allen Menschen auf der ganzen Welt dafür bedanken, dass sie die Rocky-Familie seit über 40 Jahren in ihre Herzen geschlossen haben“, postete der 72-Jährige auf Instagram.

„Es war für mich ein ultimatives Privileg, diesen bedeutungsvollen Charakter zu erschaffen und spielen zu können. Obwohl es mein Herz bricht, müssen leider alle Dinge vorübergehen … und enden … Rocky werde nie sterben, denn er wird in Euch weiterleben“, schrieb er weiter.