Siemens: Führungswechsel im Februar

Auf dem Siemens-Chefsessel wird es im Februar 2021 einen Führungswechsel geben.

Zur Hauptversammlung im Februar nächsten Jahres werde Vorstandschef Joe Kaeser das Steuer wie geplant an Roland Busch übergeben. Das teilte der Technologiekonzern am Mittwoch mit.

Busch werde allerdings schon ab 1. Oktober 2020 die Verantwortung für die Geschäftsaktivitäten der künftigen Siemens AG und damit für das Geschäftsjahr 2021 übernehmen, heißt es weiter.