Schwere Tornado-Schäden in Luxemburg

Ein Tornado hat im Großherzogtum Luxemburg am Freitagabend schwere Schäden angerichtet. Durch die Windhose wurden 19 Menschen verletzt.

Gut einhundert Häuser wurden so stark durch den Tornado beschädigt, dass sie unbewohnbar sind. Bis die enormen Tornado-Schäden beseitigt sind wird es Tage und Wochen dauern.