Robert Pattinson verkauft offenbar Liebesnest

Robert Pattinson verkauft offenbar Liebesnest. Twilight-Star Robert Pattinson will nach dem Seitensprung von Kristen Stewart mit dem Regisseur ihres neuen Films, angeblich das gemeinsame Liebesnest im angesagten Viertel Los Feliz in Los Angeles loswerden. Wie das Promi-Magazin „Us Weekly“ (Onlineausgabe) berichtet, steht das 6,3 Millionen Dollar teure Anwesen – umgerechnet 5 Millionen Euro – zum Verkauf. Wie ein Insider aus dem näheren Umfeld des 26-jährigen Hollywoodstars dem Magazin anvertraute, sagte Pattinson „es seien dort zu viele Erinnerungen“.

Pattinson kaufte die Luxusvilla mit drei Schlafzimmern und drei Badezimmern im September letzten Jahres. Rund 400 Quadratmeter Wohnfläche teilten sich Pattinson und Stewart rund neun Monate lang. Im Juli 2012 trennte sich der Schauspieler von Kirsten Stewart, nachdem die ihn mit dem Regisseur ihres neuen Films betrogen hatte. Ob und wie lange Pattinson die schmucke Villa tatsächlich zum Verkauf anbietet wird sich zeigen – Bis(s) zum Liebescomeback?