Promi Big Brother 2015: Nina Kristin bringt «Unten»-Team zum Jubeln

Nina Kristin siegt für «Unten» und holt die Mädels in den Luxusbereich: Promi Big Brother 2015 hatte am Sonntagabend im Live-Duell zu einer besonderen Herausforderung geladen. Im Farbbomben-Duell musste das 33-jährige It-Girl gegen Anja Schüte (50) von «Oben» antreten. Der Preis hätte dabei nicht größer sein können, denn die beiden Duellantinnen spielten jeweils für´s ganze Team. Das Sieger-Team darf nach oben ziehen und im Luxus schwelgen. Das Verlierer-Team geht in den Keller zu Wasser und Brot.

In einem Paintball-Anzug mit Farbbomben kämpften das It-Girl und die 50-jährige Schauspielerin gegeneinander. Nach einer Minute hartem Fight gewinnt Nina Kristin das Duell und machte damit das «Unten»-Team glücklich. Die Blondine und die drei anderen drei Keller-Mädels Désirée Nick, Julia Jasmin „JJ“ Rühle und Sarah Nowak dürfen nach Tagen der Enthaltsamkeit wieder in den Luxusbereich nach oben zurück und können neben ausgiebig essen und trinken endlich einen Beauty-Tag einlegen.

Judith Hildebrandt ist raus!

Das Verlierer-Team mit Anja Schüte, David Odonkor, Nino de Angelo, Wilfried Gliem und Menowin Fröhlich musste nach Niederlage den Weg ins Kellerloch antreten – außer Judith Hildebrandt. Die Zuschauer entschieden kurz nach dem Duell, dass die 38-jährige Schauspielerin das Promi Big Brother -Haus sofort verlassen muss. Nach Daniel Köllerer, Michael Ammer wurde damit die erste Frau aus dem TV-Container rausgewählt.