Pkw-Absatz legt deutlich zu

Gute Nachrichten vom deutschen Automarkt – der Absatz von Personenkraftwagen (Pkw) ist im September 2019 deutlich gestiegen. 244.622 Personenkraftwagen (Pkw) wurden im September neu zugelassen.

Im Vergleich zum Vorjahresmonat zeigte sich somit ein Plus von 22,2 Prozent, teilte das Kraftfahrtbundesamt (KBA) mit. Die bisherige Jahresbilanz weist einen Zuwachs von plus 2,5 Prozent aus.

Knapp 60 Prozent der Neuwagen waren mit einem Benzinmotor ausgestattet, fast 30 Prozent waren Dieselfahrzeuge. Pkw mit alternativen Antriebsarten zeigten zwei- bis dreistellige Zuwachsraten.