Paula Abdul verkauft ihr Anwesen für knapp 1,9 Millionen Dollar

5 Schlafzimmer und 4,5 Badezimmer: Die US-Popsängerin Paula Abdul (49) verkauft ihr Anwesen in Sherman Oaks, nahe Los Angeles. Laut Verkaufsexposé will die Choreografin und Songwriterin für das zweistöckige, in mediterranem Stil errichtete Haus 1,899 Millionen US-Dollar (1,42 Millionen Euro)

Das Haus liegt in einer wunderschönen Gegend und verfügt über rund 435 Quadratmeter Wohnfläche und bietet einen herrlichen Ausblick über den Canyon. Die Immobilie (Baujahr 2000) befindet sich in einem sehr gepflegten Zustand. Wer Interesse an der Immobilie hat, kann sich zahlreiche Fotos des Anwesens hier anschauen.

Die 49-Jährige wurde unter anderem mit zwei Grammys und zwei Emmys ausgezeichnet. Als Choreografin arbeitete Abdul unter anderem für Janet Jackson. Im Musikvideo „Liberian Girl“ war die Sängerin an der Seite von Michael Jackson zu sehen. In den vergangenen Jahre war Paula Abdul Jurorin in den Castingshows „American Idol“ und „The X-Factor“.