NHL: St. Louis holt erstmals den Stanley Cup

Das Eishockey-Team von St. Louis holt erstmals den Stanley Cup. Im entscheidenden 7. Finale der NHL siegten die Blues bei den Boston Bruins mit 4:1.

Damit hat es für die Blues im vierten Anlauf endlich geklappt. Bereits 1968, 1969 und 1970 stand St. Louis im Finale – ging aber jeweils als Zweiter vom Eis.