Mourinho wird „Spurs“-Trainer

Fußball-Lehrer Jose Mourinho wird neuer Cheftrainer beim englischen Spitzeklub Tottenham Hotspur – kurz „Spurs“. Wie der Verein auf seiner Internetseite mitteilte, erhält der 56-Jährige einen Vertrag bis zum Ende der Saison 2022/2023.

Mourinho tritt ab sofort die Nachfolge von Mauricio Pochettino an. Der Argentinier war am Dienstag bei den Spurs entlassen worden.