Mies van der Rohe: Google Doodle feiert deutschen Architekten

Google Doodle ehrt deutschen Architekten Ludwig Mies van der Rohe. Heute ehrt Google einen der bedeutendsten Architekten der Moderne mit einem Doodle: Ludwig Mies van der Rohe. Heute wäre van der Rohe 126. Jahre alt geworden, Google widmet dem Architekten ein Doodle in der Form eines architektonischen Entwurfs der Crown Hall, in den der Google-Schriftzug in seinen Farben integriert wurde.

Das Zusammenspiel aus Tragstrukturen aus Stahl und Glas prägte Mies van der Rohe wie kein anderer. Mit seinem Baustil übte van der Rohe einen starken Einfluss auf andere Architekten aus. Meisterwerke seiner zahlreichen Bauten sind unter anderem der Barcelona-Pavillon, die Crown Hall in Chicago, das Seagram Building in New York oder die Lake Shore Drive Apartments in Chicago (Foto). In Deutschland sind vor allem die Mehrfamilienhäuser am Weißenhof in Stuttgart bekannt sowie die Neue Nationalgalerie in Berlin oder das Mies van der Rohe Haus in Berlin-Hohenschönhausen.

Ludwig Mies van der Rohe wurde am 27. März 1886 in Aachen geboren. Er starb 1969 im Alter von 83 Jahren in Chicago. In Potsdam-Neubabelsberg wurde 1907 Rohes erstes Haus errichtet. Weitere Informationen zu Ludwig Mies van der Rohe finden Sie bei Google bzw. Wikipedia.