Merkel zu Besuch bei Söder

Merkel zu Besuch bei Söder: Bundeskanzlerin und Bayerns Landeschef demonstrierten auf der Herreninsel Einigkeit im Hinblick auf den europäischen Rettungsfonds.

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hat sich hinter Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und ihre Pläne für einen milliardenschweren europäischen Aufbaufonds gestellt.

„Wir unterstützen den Weg. Und es ist auch wichtig in dieser neuen Zeit, wo neue Herausforderungen sind, mit neuen Konzepten heranzugehen (…) Deswegen unterstützen wir deinen Kurs in dieser schwierigen Phase der Ratspräsidentschaft“, sagte Söder.

„Ich bin sehr dankbar, dass auch die bayerische Staatsregierung sagt, besondere Zeiten – und diese Corona-Pandemie ist eine besondere Zeit – bedürfen besonderer Antworten. Der Wiederaufbau-Fonds ist eine solche besondere Antwort“, sagte Merkel.

Die Kanzlerin nahm am Dienstag auf Schloss Herrenchiemsee an einer Sitzung des bayerischen Kabinetts teil. Im Mittelpunkt des Besuchs in Oberbayern standen die deutsche EU-Ratspräsidentschaft und die Coronakrise.