Mega-Kokainfund in Griechenland

Drogenfahnder in Griechenland haben einer mehrköpfigen Drogenbande das Handwerk gelegt und einen riesigen Kokainfund sichergestellt. Das berichteten griechische Medien.

Die Fahnder beschlagnahmten demnach rund 1,1 Tonnen Kokain. Der Verkaufswert des Koks soll Dutzende Millionen betragen – die Rede ist von rund 50 Millionen Euro.