Maulwurf ist Tier des Jahres 2020

Der Maulwurd ist von der Deutschen Wildtier Stiftung zum Tier des Jahres 2020 ernannt worden. Der Europäische Maulwurf sei zwar nicht bedroht, „aber wegen seiner ökologischen Funktion, seinen besonderen Eigenschaften und seiner optimalen Anpassung an einen sehr speziellen Lebensraum verdient er die Auszeichnung als Tier des Jahres“, erklärte die Stiftung.

Der „leidenschaftliche Stollengräber“ sei ein unermüdliche Schädlingsvertilger und Mäusevertreiber dem mehr Wertschätzung gebührt. „Wer dem Maulwurf helfen will, akzeptiert Maulwurfhaufen und setzt auf einen naturnahen Garten“, heißt es weiter.