Masern breiten sich rasant aus

Die Masern breiten sich nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) weltweit rasant aus. Millionen Menschen seien rund um die Welt von dieser Krankheit bedroht. In den ersten sechs Monaten des Jahres 2019 war die Zahl der gemeldeten Masernfälle die höchste seit 2006.

Im ersten Halbjahr 2019 sind laut WHO in 182 Ländern fast 365.000 Fälle der hochansteckenden Krankheit erfasst worden. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres wurden 129.239 Masernfälle aus 181 Ländern gemeldet.