Linken Basis in Bremen sagt „Ja“

Die Bremer Linken-Mitglieder haben mit 78,5 Prozent der abgegebenen Stimmen dem mit den Grünen und der SPD ausgehandelten Koalitionsvertrag zugestimmt. „Mit diesem Ergebnis können wir den Koalitionsvertrag unterzeichnen und in die Arbeit der ersten rot-grün-roten Koalition im Westen einsteigen“, teilte die Landessprecherin der Linken, Cornelia Barth, über Twitter mit.

An der Urabstimmung beteiligten sich gut 60 Prozent der Stimmberechtigten. SPD und Grüne hatten dem Koalitionsvertrag bereits Anfang Juli zugestimmt.