Lidl-Gründer reichster Deutscher

Der Lebensmittelketten-Gründer Dieter Schwarz (Lidl, Kaufland) ist einem Ranking der „Welt am Sonntag“ (WamS) zufolge der reichste Deutsche.

Laut der WamS-Aufstellung der 1.000 reichsten Deutschen verfügt der 80-jährige Unternehmer über ein geschätztes Vermögen von 41,8 Milliarden Euro.

Reimann, Porsche, Klatten und Hopp in Top 5

In den Top 5 folgen die Familie Reimann (Coty, Jacobs Douwe Egberts) mit einem geschätzten Gesamtvermögen von 21,45 Milliarden Euro auf Rang zwei sowie die Familie Wolfgang Porsche (Porsche, VW) mit 20,0 Milliarden Euro auf Platz drei.

Auf Rang vier folgt BMW-Großaktionärin Susanne Klatten mit 15,10 Milliarden Euro. Der Mitbegründer des IT-Unterhmens SAP, Dietmar Hopp, nimmt mit einem geschätzten Gesamtvermögen von 14,5 Milliarden Euro den fünften Rang ein.