Kurz vor WM-Start: Spanien wirft Coach Lopetegui raus

Kurz vor dem Auftakt der Fußball-WM in Russland hat der spanische Verband Nationaltrainer Julen Lopetegui mit sofortiger Wirkung entlassen. Das teilte Verbandschef Luis Rubiales am Mittwoch mit.

Als Grund gilt der baldige Wechsel Lopeteguis zu Real Madrid und auch der Zeitpunkt der Bekanntgabe dieses Wechsels am Dienstag. In gerade einmal zwei Tage steht das erste WM-Spiel der Spanier gegen Portugal an. Lopetegui war seit Juli 2016 Trainer der spanischen Nationalmannschaft. Dabei blieb sein Team in 20 Spielen ungeschlagen.