Kunstmesse Art Basel verschoben

Wegen der Coronavirus-Pandemie wird auch die Kunstmesse Art Basel verschoben. Die geplante Juni-Messe soll nun vom 17. bis zum 20. September stattfinden, teilten die Organisatoren am Donnerstag mit.

Die Gesundheit und Sicherheit unserer Aussteller, Partner, Gäste und Teams habe oberste Priorität, heißt es weiter. Die gesamte Planung werden an die sich entwickelnde Situation angepasst.