Europa League: Klopps „Reds“ verlieren Halbfinal-Hinspiel

Der FC Liverpool muss um den Einzug ins Finale der Fußball Europa League (EL) bangen. Das Team von Jürgen Klopp hat am Donnerstagabend im Halbfinal-Hinspiel beim FC Villarreal mit 1:0 verloren. Die „Reds“ unterlagen den Spaniern erst in der Nachspielzeit. Der eine Viertelstunde vor Spielende eingewechselte Lopez erzielte den einzigen Treffer der Partie.

Titelverteidiger FC Sevilla ist hingegen auf dem besten Weg erneut ins EL-Finale einzuziehen. Nach einem 2:2-Remis bei Schachtjor Donezk haben die Spanier beste Chancen zum dritten Mal in Folge das Finale zu erreichen.