Keine Einreise für Erntehelfer

Die Bundesregierung hat im Kampf gegen die Ausbreitung der Coronavirus-Pandemie die Vorschriften für die Einreise nach Deutschland weiter verschärft. Seit Mittwoch 17 Uhr dürfen auch keine Saisonarbeitskräfte und Erntehelfer mehr einreisen.

Diese strengeren Einreisebestimmungen seien notwendig, „um die Infektionsgefahren im grenzüberschreitenden Verkehr zu minimieren“, hieß es seitens des Bundesinnenministeriums. Die Regelung gelte „bis auf Weiteres“.