Kampf um Merkels Erbe: AKK vorne

Die CDU-Anhänger wollen laut einer Umfrage am ehesten, dass die bisherige Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer auf die bisherige CDU-Chefin Angela Merkel folgt und neue Parteivorsitzende wird. Das ist das Ergebnis einer Infratest-Umfrage für den „ARD-Deutschlandtrend“. 47 Prozent der CDU-Wähler sind für AKK, 37 Prozent für Friedrich Merz, der damit allerdings sechs Punkte im Vergleich zum Vormonat aufholen konnte. 12 Prozent der CDU-Anhänger sprechen sich für Jens Spahn aus.

Ganz ähnlich sieht es unter allen Bundesbürgern aus. 45 Prozent der Wahlberechtigten sind für die CDU-Generalsekretärin, 30 Prozent für den früheren CDU-Fraktionsvorsitzenden Merz und 10 Prozent für Bundesgesundheitsminister Spahn. Die Befragung wurde am Montag und Dienstag dieser Woche unter 1.002 Bundesbürgern durchgeführt.