Ifo-Geschäftsklima verbessert sich deutlich

Die Stimmung in den Chefetagen deutscher Unternehmen hat sich im Juni 2020 deutlich aufgehellt. Der Ifo-Geschäftsklimaindex ist im Vergleich zum Vormonat von 79,7 Punkten um 6,5 Zähler auf 86,2 Punkte gestiegen, wie das Ifo-Institut mitteilte. Dies sei der stärkste jemals gemessene Anstieg, teilte das Institut weiter mit.

Mit dem heute gemeldeten erneuten Anstieg des Ifo-Geschäftsklimas verdichten sich die Hinweise, dass die deutsche Wirtschaft in der zweiten Jahreshälfte wieder Tritt fasst. „Die deutsche Wirtschaft sieht Licht am Ende des Tunnels“, sagte Ifo-Chef Clemens Fuest.