HSV kassiert Heimpleite gegen Darmstadt

Der Hamburger SV hat den Sprung an die Tabellenspitze verpasst. Am 26. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga hat der SV Darmstadt 98 im Auswärtsspiel gegen den HSV mit 3:2 gewonnen. Der 1. FC Köln bleibt damit Tabellenführer – mit einem Spiel weniger.

Die Ergebnisse der Parallel-Begegnungen vom Samstag: Im Ostduell teilten sich Dynamo Dresden und der 1. FC Magdeburg nach einem 1:1 die Punkte. Dem SV Sandhausen gelang mit dem 4:0 gegen FC St. Pauli ein souveräner Sieg.