Grundrente für 1,3 Millionen Menschen

Bundestag beschließt Aufschlag für kleine Renten: Der Bundestag hat heute mit Stimmen der Großen Koalition die Einführung der Grundrente beschlossen.

Mit der Grundrente werden rund 1,3 Millionen Menschen die nur eine kleine Rente erhalten ab Januar 2021 besser gestellt.

Ziel des Gesetztes ist es, Ruheständler vor Altersarmut zu bewahren. Jetzt muss der Bundesrat das Gesetz noch durchwinken.

Wer bekommt die Grundrente?

Die Grundrente bekommt wer mindestens 33 Jahre lang hart gearbeitet und während dieser Zeit verpflichtend Beiträge zur gesetzlichen Rentenversicherung gezahlt und dabei aber nur wenig verdient hat.

Weil es um die Anerkennung von Lebensleistung geht, wird die Grundrente ohne Antrag und ohne Bedürftigkeitsprüfung ermittelt. Weitere Infos finden Sie beim Bundesarbeitsministerium.