Griezmann verlässt Atletico Madrid

Antoine Griezmann wird den spanischen Fußballverein Atletico Madrid Ende der Saison verlassen. Das teilte der Weltmeister in einem über Twitter verbreiteten Video mit. „Es sind fünf unglaubliche Jahre vergangen, vielen Dank für alles, ich trage dich in meinem Herzen“, postete der 28-jährige Franzose zur Videobotschaft.

Griezmann steht bei Atletico seit 2014 unter Vertrag. Für wen er künftig die Fußballschuhe schnüren wird, ließ der französische Nationalspieler offen. Laut Medienberichten könnte Liga-Konkurrent FC Barcelona erster Anwärter für eine Verpflichtung Griezmann´s sein.