89 Millionen im Eurojackpot

Weil der Eurojackpot seit sechs Ziehung nicht mehr geknackt wurde, winken bei der Ziehung an diesem Freitag, 18.03.2022 für die richtigen sieben Gewinnzahlen (5 plus 2 Richtige) bis zu 89 Millionen Euro.

Sollte der Eurojackpot am 18. März nicht geleert werden, ist das erste Mal seit Lotteriestart im Jahr 2012 das Überschreiten der 90 Millionen-Grenze möglich. Denn: Mit der Ziehung am 25. März (Freitag) gelten die neuen Spielregeln.

Dazu gehört auch, dass künftig ein Maximal-Jackpot von bis zu 120 Millionen Euro mit den „sieben Richtigen“ beim Eurolotto gewonnen werden kann. Zudem gibt es künftig jede Woche eine weitere Spielrunde – immer dienstags.