French Open: Zverev in Runde 3

Tennis-Profi Alexander Zverev hat bei den French Open die dritte Runde erreicht.

Die deutsche Nummer eins setzte sich im Stade Roland Garros gegen den Franzosen Pierre-Hugues Herbert durch.

Zverev siegte am Mittwoch nach gut vier Stunden in fünf Sätzen mit 2:6, 6:4, 7:6 (7:5), 4:6 und 6:4.

Zverevs nächster Gegner in der vierten Runde des Major-Turniers ist der Italiener Marco Cecchinato.