Formel 1: Bottas in Sotschi auf der Pole

Formel-1-Pilot Valtteri Bottas geht beim Großen Preis von Russland von der Pole Position ins Rennen. Der Finne sicherte sich im Qualifying auf dem knapp sechs Kilometer langen Rundkurs in Sotschi den ersten Startplatz vor seinem Teamkollegen Lewis Hamilton im zweiten Silberpfeil. Sebastian Vettel im Ferrari geht am Sonntag von Rang drei in den 16. WM-Lauf der Saison. Dahinter folgt sein Ferrari-Kollege Kimi Räikkönen auf dem vierten Startplatz.