Foo Fighters-Schlagzeuger Hawkins tot

Der Schlagzeuger der US-Rockband „Foo Fighters“, Taylor Hawkins, ist tot. Er ist im Alter von 50 Jahren gestorben.

„Die Foo Fighters-Familie ist erschüttert über den tragischen und vorzeitigen Verlust unseres geliebten Taylor Hawkins. Sein musikalischer Geist und sein ansteckendes Lachen werden für immer in uns allen weiterleben“,

teilte die Band auf Twitter mit, ohne sich zur Todesursache von Hawkins zu äußern.