FC Bayern: Wagner wechselt nach China

Fußball-Profi Sandro Wagner verlässt den FC Bayern München und wechselt mit sofortiger Wirkung nach China zu Tianjin Teda. Der 31-jährige Stürmer bat die sportliche Leitung des Rekordmeisters um vorzeitige Auflösung seines bis 2020 laufenden Vertrages, teilten die Münchner am Mittwoch mit.

„Sandro Wagner kam auf uns zu und hat um Freigabe aus seinem Vertrag gebeten. Er hat ein sehr attraktives Angebot aus China vorliegen und wir haben daher seinem Wunsch entsprochen“, sagte Bayerns Sportdirektor Hasan Salihamidzic.