Fast Hälfte hat vollen Impfschutz

Knapp die Hälfte der Deutschen hat mittlerweile einen vollen Impfschutz gegen Corona.

„46,7% (38,8 Mio.) haben den vollen Impfschutz“, hat Gesundheitsminister Jens Spahn auf Twitter gepostet.

60 Prozent (49,9 Mio.) der Bürgerinnen und Bürger von Deutschland seien mindestens einmal geimpft, heißt es weiter.

„Für einen sicheren Herbst und Winter brauchen wir allerdings noch mehr, die mitmachen und so sich und andere schützen“, twitterte Spahn.