Eurojackpot steigt weiter

Die Ziehung der Eurojackpot Gewinnzahlen vom Freitag, 24.07.2020, bringt keinen Volltreffer im Eurolotto.

Jackpot im Eurolotto steigt deshalb zur letzten Juli-Ziehung des Jahres von 45 auf 59 Millionen Euro; teilte die finnische Lottogesellschaft Veikkaus mit.

Bei der 30. Eurojackpot Spielrunde wurde der zweite Gewinnrang sieben Mal getroffen. Jeweils rund 327.000 Euro gehen in die Tschechische Republik, Dänemark, Slowakei, Kroatien und Deutschland (3).