Eurojackpot in Schweden geknackt

Eurojackpot schon wieder geknackt – mehr als 13 Millionen Euro gehen nach Schweden.

Schweden hat einen neuen Lotto-Millionäre dank Eurojackpot. Der Glückspilz aus dem Norden Europas knackt den Jackpot und erspielte am Freitagabend damit beim Eurolotto fast 13,3 Millionen, so die finnische Lotteriegesellschaft Veikkaus.

Damit wurde der Eurojackpot bereits zum zweiten Mal in Folge geknackt. Am vergangenen Freitag räumte ein Lotto-Spieler aus Bayern sagenhafte 90 Millionen Euro ab – den bislang höchsten Lotto-Gewinn im Freistaat.