Eurojackpot am 19.06.2020 nicht geknackt

Die Gewinnzahlen im Eurojackpot vom Freitag, 19.06.2020 sind gezogen. Der Jackpot im Eurolotto wurde wieder nicht geknackt. Nächste Ziehung winken für „5 plus 2“-Richtige rund 44 Millionen Euro. Das teilte die finnische Lottogesellschaft Veikkaus mit.

„5 plus 1“ gab es im Eurojackpot am Freitagabend viermal. Geknackt wurde Rang zwei in Finnland (2), Tschechien und Spanien. Der Gewinnbetrag: Je rund 511.000 Euro.

„5 Richtige“ gab es im Eurolotto gleich ein halbes Dutzend Mal. Geknackt wurde Klasse drei in Finnland, Deutschland (4) und den Niederlanden. Der Gewinn für die sechs Glückspilze: Jeweils rund 120.000 Euro.