Etwas mehr Arbeitslose

Die Zahl der Arbeitslosen ist im Dezember leicht gestiegen. Wie die Bundesagentur für Arbeit (BA) mitteilte, waren 2,227 Millionen Menschen ohne Job.

Das waren 47.000 mehr als im November. Die Arbeitslosenquote stieg um 0,1 Prozentpunkte auf 4,9 Prozent.

„Der Arbeitsmarkt hat sich im Jahr 2019 weiterhin robust gezeigt“, sagte BA-Chef Detlef Scheele. Im Jahresdurchschnitt 2019 waren in Deutschland 2.267.000 Menschen arbeitslos gemeldet.

Damit reduzierte sich die Zahl im Vergleich zum Vorjahr um 73.000. Die Quote sank damit um 0,2 Prozentpunkte auf 5,0 Prozent.