Erneut gestiegene 7-Tage-Inzidenz

Klarer Trend – in Deutschland steigt die 7-Tage-Inzidenz weiter langsam aber kontinuierlich an. Heute liegt die bundesweite Inzidenz bei 11,4 – gestern lag der Wert noch bei 10,9, in der Vorwoche bei knapp über 7.

Das RKI meldet am Mittwochmorgen 2.203 Corona-Neuinfektionen, rund 650 mehr als vor einer Woche.

Nach Angaben des Bundesgesundheitsministeriums haben mittlerweile 60 Prozent der Gesamtbevölkerung Deutschlands mindestens eine Erstimpfung erhalten. Fast 50 Prozent der Bevölkerung seien vollständig geimpft.