Emmy Awards verliehen

In den USA sind am Sonntag die Emmy Awards in mehr als zwanzig Kategorien vergeben worden – wegen Corona erstmals virtuell.

Bei der 72. Verleihung der US-Fernsehpreise wurde unter anderem auch die deutsche Regisseurin Maria Schrader ausgezeichnet. Die 54-Jährige bekam einen Emmy für die beste Regie in der Netflix-Miniserie „Unorthodox“.

Für die TV-Serie „Succession“ gab es den Emmy für die beste Dramaserie des Jahres. „Schitt’s Creek“ wurde zur besten Comedy-Serie, „Watchmen“ zur besten Miniserie gekürt.