EL-Auslosung: Frankfurt trifft auf Benfica

Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt trifft im Viertelfinale der Europa League auf Benfica Lissabon. Das ergab die Auslosung der UEFA am Freitagmittag in Nyon. Das Hinspiel bestreiten die Hessen in Portugal. Das Team von Trainer Adi Hütter hatte sich im Achtelfinale gegen Inter Mailand durchgesetzt.

Die weiteren Partien: Der SSC Neapel spielt gegen FC Arsenal, der FC Villarreal trifft auf den FC Valencia, Slavia Prag empfängt zunächst den FC Chelsea. Die Hinspiele finden am 11. April statt, die Rückspiele stehen eine Woche später auf dem Programm. Das Finale wird am 29. Mai im Nationalstadion in Baku ausgetragen.