Drogeriekette ruft Konfekt zurück

Die Drogeriemarktkette dm ruft erneut einen Teil ihres Sortiments „dmBio Stollenkonfekt 140 g“ zurück. Betroffen sei ausschließlich Ware mit Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 08.06.2017, dass leicht auf der Seite der Produktverpackung zu erkennen, teilte das Unternehmen mit.

Bei Kontrollen des Produkts wurde festgestellt, dass versehentlich „Feine Vanillemonde“ verpackt wurden. Diese enthalten allerdings das Allergen Haselnuss, auf das auf der Verpackung nicht hingewiesen wird.

Das kann bei Allergikern gesundheitliche Probleme hervorrufen kann, für Nicht-Allergiker ist die Ware unbedenklich verzehrbar. Kunden sollten das Produkt zurückbringen, der Kaufpreis werde selbstverständlich erstattet, heißt es weiter.