DFB-Pokal: BVB mühelos weiter

BVB ohne Mühe im DFB-Pokal weiter – auch Essen, Hannover und Dresden stehen in der nächsten Pokalrunde.

In der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals hat Borussia Dortmund locker den Einzug in die nächste Runde geschafft. Der BVB siegte am Montagabend beim MSV Duisburg souverän mit 5:0.

Erste Runde Endstation für HSV und Bielefeld

Bereits zuvor war Bundesliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld beim Viertligisten Rot-Weiss Essen angetreten und scheiterte. Die Essener siegten gegen Bielefeld mit 1:0.

Die weiteren Ergebnisse vom Montag: Hannover 96 siegt mit 3:2 gegen die Würzburger Kickers und Dynamo Dresden siegt gegen den Hamburger SV mit 4:1.